EIN WAU ZWISCHEN VIELEN BLAHBLAHS!

EIN WAU ZWISCHEN VIELEN BLAHBLAHS!

Lest mal, wie es unserer Office Queen bei der Arbeit mit unserem Coaching Hund Mo ergeht. Wie ein Hund im Büro ganz ohne Worte zum Super-Kommunikator werden kann…

#CoachingmitHund #Hundamarbeitsplatz #Coachinghund

DER RITT IN DEN SONNENAUFGANG!

DER RITT IN DEN SONNENAUFGANG!

…Digitalisierung ist kein akutes Problem, dass es zu lösen gilt. Digitalisierung ist ein dauerhafter Prozess. Wie dieser Ritt in den Sonnenaufgang gut gelingt, steht in unserem ausführlichen Beitrag.

#DigitalisierungimMittelstand #Digitalisierungkmu #zukunftsfaehigseinundwerden

Sonntagsimpuls – Wege finden

Sonntagsimpuls – Wege finden

Achte in Gesprächen mit deinem Umfeld darauf… Wie äußert sich dein Gegenüber zu neuen Ideen oder zu neuen Vorhaben?

#hoermalgutzu #vermeiderabholen #strategypirates #werbremsthatgruendeaberwelche

“27% von uns!”

“27% von uns!”

27% aller Erwerbstätigen haben in Deutschland einen Migrationshintergrund. 12 Millionen Menschen sind das. Sie stützen unsere Wirtschaft und unseren materiellen Wohlstand. “27% von uns” ist eine tolle Kampagne der DIHK, wie wir finden. Da machen wir sofort mit!

#unternehmensberatungfuerdenmittelstand #strategieberatung #27%vonuns #wirsinddermittelstand #dihk #strategypirates

ICH SITZE HIER!

ICH SITZE HIER!

Unsere Office-Queen hat sich mal wieder so ihre ganz eigenen Gedanken gemacht. Diesmal geht´s um was Lustiges: “Loriot & Multitasking” – aber, lest doch einfach selbst….

#sitzenistaucheinetaetigkeit #ichsitzehier #reichtdoch

Es rappelt im Karton…

Es rappelt im Karton…

Auch wenn es nicht schön ist: Wir von den STRATEGY PIRATES® prognostizieren eine Insolvenzwelle in den kommenden 18 Monaten. Wieso, weshalb, warum: Die ganzen Hintergründe lesen Sie in unserem neuen Homepagebeitrag.

#Esrappeltimkarton #EinRuckgehtdurchdenMittelstand #Insolvenzvermeiden #Wiewirauchheutenochmitcoronaauswirkungenkaempfen #DrohendeInsolvenz #Stakeholderkrise #unternehmensberatungmittelstand #RestrukturierungimMittelstand

Vor dem Himmel kommt das Leben auf Erden

Vor dem Himmel kommt das Leben auf Erden

Der deutsche Computer-Pionier Heinz Nixdorf hat seine Erkenntnis, sich auch als Manager im Hier-und-Jetzt zu bewegen und entsprechend zu handeln in einen sehr einfachen, klaren Satz gefasst.
Zwar ist Heinz Nixdorf schon einige Jahre nicht mehr auf Erden, sein Zitat ist dennoch nicht weniger gültig als zu seiner Zeit.

Charakter oder guter Ruf?

Charakter oder guter Ruf?

Uns geht es hier nicht um eine Liebesgeschichte. Obwohl…
Wie sehr lieben Sie Ihr Unternehmen? Was ist Ihnen wichtiger: Charakter oder guter Ruf?

Gute Vorsätze..?!?

Gute Vorsätze..?!?

Wie halten Sie es mit den guten Vorsätzen für das neue Jahr? Spornen Sie sie an, oder verwerfen Sie sie schon wieder am ersten Tag im neuen Jahr?
#MariaMysachenko hat sich hierzu ihr eigenes Bild gemacht.

Der Hut lügt nie!

Der Hut lügt nie!

Angelo Kelly ist vielen als Mitglied der Kelly-Family bekannt. Als er im Rahmen der Sendung “Captains Dinner” gefragt wurde, was er von seiner Zeit als Straßenmusiker als wichtigste Lektion gelernt hat, kam die Antwort sehr schnell: “Der Hut lügt...
Wofür bin ich angetreten?

Wofür bin ich angetreten?

Erinnern Sie sich an W-Fragen in der Schule? Ein Text beschrieb ein Ereignis und Sie mussten ihn durchlesen und die W-Fragen – Wer? Wie? Was? usw. – dazu beantworten, um Ihr korrektes Viertklässler-Verständnis des Sachverhaltes zu dokumentieren.

Warum Pareto Recht hat

Warum Pareto Recht hat

Zeit ist kostbar. Als #Unternehmer habe ich nicht viel davon. Und die, die ich habe, muss sorgfältig investiert werden, sonst laufe ich Gefahr, entweder zu #stagnieren oder zu #erschöpfen.

Glück ist wie Pupsen.

Glück ist wie Pupsen.

Unsere Glücksvorstellung ist häufig so sehr an bestimmte Zielvorstellungen gebunden, dass wir davon ausgehen, das #Glück werde sich beim Erreichen des jeweiligen Ziels automatisch einstellen. So rückt es effektiv in die Zukunft.

Was ist Arbeit? – Was ist Spaß?

Was ist Arbeit? – Was ist Spaß?

Allzu sicher vor der Pandemie fühlen wir alle uns wohl noch immer nicht. Die Zahlen steigen erneut und doch hat es überall wieder unverkennbar zu wuseln begonnen. Unser “altes” Leben hat uns mit voller Wucht eingeholt und so mancher geht bereits jetzt auf dem Zahnfleisch – dabei sind es bis Weihnachten noch immerhin anderthalb Monate.

Ein unentbehrlicher Berater…

Ein unentbehrlicher Berater…

Hand auf’s Herz: haben Sie schon mal ein Anti-Schuppen-Shampoo verwendet? In Ermangelung eines philosophischeren Ansatzes starten wir ausnahmsweise profan ins Wochenende.

Willkommen in der Matrix!

Willkommen in der Matrix!

In der Wirtschaft besteht seit eh und je eine geradezu unstillbare Sehnsucht nach Einfachheit, Planbarkeit und Vorhersehbarkeit. Alles Eigenschaften, die vor allem gut funktionierende Maschinen ausmachen.