Aufgabenverlagerung zur SLA-Einhaltung und Erfüllung

Hauptziele:

  • Einhaltung und Optimierung SLA
  • Arbeitsvorräte abbauen
  • Mitarbeiter zu Generalisten entwickeln

Projekt-Eckpunkte:

  • SLA Einhaltung 95% 95%
  • Gleichgewicht Arbeitsvolumen 70% 70%
  • Generalistenwissen 75% 75%

Projekt-Details

SLA -Einhaltung und -Optimierung durch einen bundesweiten Aufgabenshift , quasi Erstellung einer Blaupause mit dem Effekt Mitarbeiter zu Gerneralisten zu entwickelt. Dabei wurden folgende Themenfelder umgesetzt:

  • Analyse und Auswahl von Prozessen
  • Bewertung der Prozesse (z.B. gebundene MAK, IT, Rahmenanforderung)
  • Planung  Verlagerungen im laufenden Geschäft 
  • Gremienfreigaben  
  • Change-Management und Einweisung der Mitarbeiter
  • Von der Idee zu Umsetzung: zwischen 2 Monaten und > 1 Jahr

Weiterführende Projektdetails

Um ein solches Projekt schnell, effizient und zukunftsfähig umzusetzen, wurden folgende Kompetenzfelder eingesetzt:

Eingesetzte Kompetenzfelder im Projekt

Ich will mehr erfahren!

4 + 3 =

Aufgabenverlagerung zur SLA-Einhaltung und Erfüllung